Weihnachtliche Inspiration

Ende November schmückt sich ganz Metz im schönsten Lichterkleid und lässt bei Ihnen Festtagsstimmung aufkommen! Zwischen dem Wohlgeruch des Glühweins, dem Duft von Waffeln und Spaziergängen durch die Hütten hindurch wissen Sie nicht, wohin Sie zuerst schauen sollen. Jedes Jahr verschönern zahlreiche Unterhaltungsprogramme, Vorführungen und Führungen die Festlichkeiten. So wird die Wartezeit bis zum 24. Dezember versüßt!

Standorte des Weihnachtsmarktes

Der Place d‘Armes und das Riesenrad

Es geht hoch hinaus! 60 Meter über dem Boden bietet Ihnen eine Fahrt im Riesenrad einen uneingeschränkten Blick auf die Stadt! Schaffen Sie es in der Zeit alle Glockentürme vom Stadtzentrum Metz zu zählen? Können Sie das Centre Pompidou-Metz ausmachen? Dies ist ebenfalls eine seltene Gelegenheit die zahlreichen Skulpturen und Verzierungen der oberen Teile der Kathedrale zu sehen.

Im Schatten des Riesenrads verwöhnen die Hütten des Place d‘Armes Ihren Gaumen mit zahlreichen kulinarischen Spezialitäten.

Der Place de la République und die Eisbahn

Schlittschuhläufer müssen zum Place de la République! Jedes Jahr heißt der größte Platz im Stadtzentrum geübte Schlittschuhläufer sowie Anfänger auf der Suche nach Spaß willkommen. Und die Hütten stehen immer ganz in der Nähe für diejenigen, die sich in der Zwischenzeit verköstigen oder ein Heißgetränk trinken möchten. Die Weihnachtseinkäufe können Sie in den Einkaufsstraßen, ebenfalls in der Nähe, erledigen.

Der Place Saint-Jacques und die Hütte Qualité MOSL

Die Suche ist beendet, der „Hüttenkönig“ befindet sich auf dem Place Saint-Jacques: die Hütte mit dem Namen „Qualité MOSL“ hebt das lokale Kunsthandwerk und die regionale Gastronomie hervor: originelle Geschenkvorschläge, die die Erzeuger des Moselle unterstützen.

Direkt in der Nähe können Sie sich in den zahlreichen Cafés aufwärmen oder einen Imbiss zu sich nehmen.

Der Place Saint-Louis

Hier ist die Weihnachtsstimmung der beste Freund des mittelalterlichen Platzes mit unbestreitbarem Charme.

Die ansehnlichen Häuser aus dem 13. Jahrhundert werden ab Einbruch der Nacht erleuchtet, breitbeinig auf ihren Arkaden stehend, zeigen sie ihre ranken Fassaden und ihre malerischen Zinnen.

Spazieren Sie durch die Hütten, zwischen dem Duft von Glühwein und Crêpe, laufen Sie einmal durch die Weihnachtspyramide oder kaufen Sie einfach ein Souvenirgeschenk

Für Feinschmecker: der Place de Chambre

Diesen Platz müssen Sie nachmittags besuchen: zu dieser Zeit eröffnen die Gourmet-Waggons und... machen Ihnen den Mund wässrig! Man kommt hier in den Genuss von vollwertigen Mahlzeiten, die von den Gastwirten von Metz zubereitet wurden. Sie müssen nicht ins Restaurant, das Restaurant kommt zu Ihnen!

Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm

Führungen mit Glühwein

Während der gesamten Weihnachtsmarktzeit bietet die Agence Inspire Metz - Touristeninformation Ihnen Stadtführungen zum Thema der Festzeit am Jahresende an: Märchen und Legenden, Volksfeste und -bräuche, Sankt Nikolaus, Krippenspiele und Kirchen... Diese Führungen für Groß und Klein enden auf einem der Plätze des Weihnachtsmarktes mit einer Weinprobe oder Punsch.

Nikolaustag

Der Nikolaustag wird in Lothringen ausgiebig gefeiert und ist in Metz Anlass für ein Fest. Anfang Dezember finden auf dem Place de la Comédie ein Wochenende lang kostenlose Vorführungen und ein kostenloses Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein statt. Die Kinder können den heiligen Bischof sogar treffen! Und nur keine Panik, falls Sankt Nikolaus zu beschäftigt sein sollte: Sie können ihm auf seinem Wagen bei dem Umzug durch die Stadt am zweiten Tag der Festlichkeiten winken.

Der Laternenweg

Auf der Ile du Petit Saulcy erwartet Sie hinter dem Salle Fabert bei Einbruch der Nacht eine feenhafte Welt: der Laternenweg ist kostenlos für alle, ein Spaziergang inmitten von hell erleuchteten Figuren und Dekorationen. Dieser Rundweg mit romantischer Anziehungskraft am Moselufer und in der Thermenmühle wird Sie begeistern.  Also halten Sie Ihren Fotoapparat bereit!

Lichterweg in Metz

Jedes Jahr am Dezemberanfang organisiert der Verband Famille Lorraine von Metz-Borny einen mehrere Kilometer langen Lichterweg im Stadtzentrum, damit man Metz und seine weihnachtliche Stimmung (wieder)entdecken kann. 

Webseite des Verbands: https://famillelorraine-metz-borny.com