LGBT Friendly

Seit 2017 engagiert sich Metz mit der LGBT Friendly Charta des Vereins Couleurs gaies offiziell dafür, gayfriendly zu sein. So wird die Entwicklung einer inklusive, einladenden Gesellschaft gefördert, die Personen in ihrer Vielfältigkeit und Diversität respektiert.

Entdecken Sie als Natur- und Kulturgutliebhaber Metz und seine Metropole, ein Mosaik der Stile und Farben.

Metz, Kunst & Tech Métropole mit bemerkenswert intaktem Kulturerbe, das Festival Rainbow Week, der LGBTQl+ Pride-Parade, die Bars und Restaurants warten nur noch auf Sie!

Unsere Auswahl an Adressen in Metz

LES VEDETTES
Bar – Restaurant
24 Place du Quarteau

LE 47
Bar
47 Place Saint Louis

L’ENDROIT
Disko
20 Rue aux Ours

LE CARRÉ
Restaurant
1 Rue des jardins

LE CHÉRI
Bar
19 Place Saint Jacques

Die Top Treffen des Jahres

  • Rainbow Weks - Festival der LGBTQl+ Kulturen
  • LGBTQl+ Pride-Parade
  • LGBTQl+ Buchmesse

Unser Favorit

Die Gärten Marsha P. Johnson und Sylvia Rivera, unterhalb des Esplanade.

Hommage zweier amerikanischen transgender Frauen, die für ihre Teilnahme an den Stonewall-Unruhen 1969 in New York bekannt sind. Ein Ereignis, das oft als Beginn der LGBT-Bewegung in Amerika angesehen wird.

Mehr Informationen

Verein Couleurs Gaies - LGBTQl+ Zentrum Metz
11 Rue des Parmentiers
57000 Metz, Frankreich
Tel.: +33 3871 74685
www.couleursgaies.fr