Geschäftstourismus

Mit der Eröffnung des Centre Metz Congrès Robert Schuman im September 2018 haben sich Metz Métropole, die Stadt Metz und die verschiedenen langjährigen Partner des Reiseziels für einen Entwicklungsansatz des Geschäftstourismus engagiert, in Übereinstimmung mit den großen Branchen der Wirtschafsentwicklung des Gebietes.

Das Bureau des Congrès de Metz Métropole, Ihr bevorzugter Ansprechpartner für Ihre Events

Diese Dynamik wurde zuerst mit der Einführung des Bureau des Congrès de Metz Métropole, dann der Erschaffung der Marke des Gebietes „Inspire Metz“ und schließlich mit der Gründung der Agentur für Gebietsattraktivität mit demselben Namen erweitert, die die Kompetenzen des Geschäftstourismus vereint (Bureau des Congrès), des Freizeittourismus (Touristeninformation) und der wirtschaftlichen Entwicklung (Empfang und Begleitung der Unternehmen) vereint.

Das Bureau des Congrès spielt beim Empfang und der Entwicklung professioneller Events eine wesentliche Bedeutung: Kongresse, Seminare, Kolloquien, Vorträge, Produktlaunches etc.

Es ist der bevorzugte Ansprechpartner der Organisatoren, da es als Vermittler für die Organisatoren und als Förderer für seine Partner fungiert.

Seine Aufgaben:

  • Das Reiseziel Metz Métropole bewerben bei Messen, Workshops, Entdeckungstouren etc.
  • Nach neuen Events Umschau halten, sodass diese auf dem Gebiet stattfinden
  • Die Eventorganisatoren begleiten, bei der Projektausführung (Evaluierung der Machbarkeit des Projektes, Organisation der Suche nach dem Veranstaltungsort, Assistenz und Begleitung des Events, Vermittler bei den lokalen Partnern, Verwaltung und Vertrieb von Unterkünften etc.)
  • Der Vermittler bei Dienstleistern sein

Um die Qualität der geleisteten Services durch lokale Dienstleister (Gastwirte, Flughafen Metz-Nancy-Lorraine, SNCF, Busse, Taxis etc.) zu sichern und die Zufriedenheit der professionellen Eventorganisatoren und Teilnehmer zu garantieren, hält eine Charta für Geschäftstourismus des Reiseziels inklusive Amnéville-les-Thermes die Empfangspolitik fest.

Ein Kongresszentrum und prestigeträchtige Anlagen, um Ihr Event zu hosten.

Um Events zu hosten, ist das Centre Metz Congrès Robert Schuman die Hauptanlage desReiseziels. Nur eine Minute vom TGV-Bahnhof von Metz-Ville entfernt, gegenüber des Centre Pompidou-Metz und in der Nähe der Altstadt gelegen, verfügt das Gebäude mit der neuesten Technologie, mit einem Auditorium mit 1.200 modulierbaren Plätzen, 3.400 m² Ausstellungsfläche und 14 Tagungsräume über alle Annehmlichkeiten.

Hinzu kommen ungefähr vierzig weiterer Veranstaltungsbereiche, darunter manche prestigeträchtigen wie das Arsenal, Saint-Pierre aux-Nonnains, das Centre Pompidou-Metz, Le Royal, das Schloss von Courcelles und auch Ausgefallenes wie beispielsweise Bliiida. So kann jedem Anforderungsprofil entsprochen werden.

Das Hotelangebot ist ebenfalls perfekt angepasst: 2.400 Hotelzimmer mit 1 bis 4 Sternen, darunter 700 Zimmer in direkter Nähe zum Kongresszentrum und 1150 Zimmer im Umkreis von 1 km. Bald wird das Hotel Maison Heler von Starck das Angebot vervollständigen.

Alle zusätzlichen Informationen für die Planung eines Events auf dem Gebiet von Metz Métropole erhalten Sie auf www.congres-metz.com


Kontakt :

Pierre-Jean GUERRA
Leiter der Abteilung Geschäftstourismus
Tel.: +33 3871 69685
Mobil: +33 6037 30440

Bureau des Congrès de Metz Métropole
Agence Inspire Metz
2, place d’Armes - CS 80367 - 57007 METZ Cedex 1